Lola Sparks | Trend 2014: Printshirts
236
post-template-default,single,single-post,postid-236,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive,elementor-default

Trend 2014: Printshirts

Trend 2014: Printshirts

Hallo ihr Lieben, 
ich  melde mich ausnahmsweise auch  mal unter der Woche zu Wort, weil ich seit einer Woche über ein Thema nachdenke, bei dem Ihr mir vielleicht auch weiter helfen könnt. 
Seit wir alleine in die Stadt dürfen oder auch schon vorher mit unseren Eltern, sind wir shoppen gegangen (zumindest viele). Dabei gab und gibt es heute immer bestimmte Läden, die wir entweder sehr zielstrebig aufsuchen, oder bewusst meiden. Der eine toleriert nicht die Arbeitsbedingungen in Ländern, wo die Kleidung hergestellt wird, einen anderen stören die Preise. Die Liste ist lang. 
Bei mir persönlich sind es aber auch Läden, die zu Unrecht von mir beschuldigt wurden, die ich nie betreten habe, weil ich vielleicht noch zu jung war, oder sie mir einfach nicht sympatisch vom Stil waren. Da sich Stil und Geschmack bekanntlich schnell wieder ändern können, war ich nicht sonderlich verwundert, als ich mich letzte Woche angefangen habe mit einem Online Shop auseinander zu setzen, den ich im Real Life persönlich auch noch nie betreten habe. 
Doch nach einigen Klicks auf der Seite von Street One, war mir relativ schnell klar, dass ich unbedingt etwas an meinem Shopping Verhalten tun sollte. Natürlich fange ich erstmal klein an und halte mich an die Basics. Aber mich würde mal interessieren, wie Ihr darüber denkt. Meidet Ihr vielleicht auch schon Euer ganzes Leben einen bestimmten Laden, obwohl sich inzwischen in besagtem Laden oder in Euch einiges geändert haben könnte?
Ein ganz toller Trend, den es auch schon letztes Jahr gab, der 2014 weiter geführt wird, sind Print Shirts. Ich verbinde damit, fragt mich nicht wieso, immer den Sänger Cro. Irgendwie ist er mir sympatisch, irgendwie sind mir Print-Shirts sympatisch. Lange Rede, kurzer Sinn…ich glaube ich werde mir mal für dieses Jahr ein paar Print Shirts anschaffen 🙂
Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Zum einen natürlich die bekannten Sprüche, die nicht nur T-Shirts, sondern auch Taschen, Jacken oder Pullis zieren können. 
Zum anderen sind es süße Tierchen oder andere Muster, wie Dreiecke oder Kreise. 
Bei Tierchen muss ich sofort an Eulen denken, ich liebe diese Dinger einfach!

Dieser Trend hat etwas sehr rockiges und lockeres, kann aber durchaus auch schick kombiniert werden. Ich würde diese Oberteile auf jeden Fall zu einer Lederjacke kombinieren und mit Stiefeln, die farblich passend sind, zum Rest. 
Wie findet Ihr den Print Trend?
Ich wünsche Euch eine tolle Woche. 
Eure Lola <3
No Comments

Post A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.