Lola Sparks | Pumpkin and the Kürbis.
442
post-template-default,single,single-post,postid-442,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive,elementor-default

Pumpkin and the Kürbis.

Pumpkin and the Kürbis.

Hallo ihr Lieben, 
wie ja bestimmt alle von Euch wissen ist bald Halloween. Was Ihr noch nicht wisst: Lola Sparks liebt Halloween 🙂 Die ganzen Vorbereitungen, das Kürbisschnitzen, Kürbissuppen kochen, Kürbis Pie machen (wollt ihr ein Rezept?), künstliche Spinnweben aufhängen und die Schale für die süßen Kinder vorbereiten, die an meine Tür klopfen und „Süßes oder Saures“ wollen. Es ist eine super Zeit. 
Deswegen haben wir uns schon mal früh eingestimmt und gestern bei einem Pärchenabend ein paar tolle Kürbisse geschnitzt. Es hat so Spaß gemacht. Ich konnte mich kaum entscheiden, welches Gesicht ich machen soll. Deswegen war ich auch erst als letzte fertig 🙂 Sie sind alle wunderschön  geworden. 
Am besten finde ich aber den von meinem Freund. Er ist einfach super begabt bei solchen kreativen Geschichten. Er hat den gemacht, der den kleinen armen Zierkürbis im Mund hat. Tut er euch nicht auch total leid, der Arme schaut sooo traurig, weil er gleich gegessen wird. hahahaha!
Mein Kürbis ist der ganz linke, mit der großen Klappe 🙂 
es ist natürlich ratsam die Gesichter vorher aufzumalen, wir holen uns immer Vorlagen bei google.de
das war wohl das ekligste an der Sache 😉
da waren die Snacks schon fast leer. Das in der Mitte sind selbst gebackene Dinkel-Karotten-Kekse (ohne Zucker, gesund und super lecker) – Wollt ihr, das ich mal ein Tutorial mache?
Und das sind sie! Unsere fertigen, super gruseligen Halloween Kürbisse. 
schauen sie nicht alle super fies aus? 🙂 Der rechte erinnert mich aber irgendwie an ein Pokemon 😛
das rechte Auge sieht man hier leider sehr schlecht (aber es ist da!) 

Eure Lola <3

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei