Lola Sparks | Liebe finden und Liebeskummer überwinden
2188
post-template-default,single,single-post,postid-2188,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-page elementor-page-2188

Liebe finden und Liebeskummer überwinden

Liebe finden und Liebeskummer überwinden

Hallo meine Lieben,

ja die liebe Liebe ist gar nicht so leicht zu finden. Aber warum? Wenn wir mal aus dem Fenster schauen sehen wir so viele Menschen. Sie laufen zur Arbeit, zum Bäcker oder zum Arzt. Egal wo man hinschaut sind Männer und Frauen gleichermaßen zu finden.

Wieso ist es dann nicht naheliegend, dass man zum Beispiel als Mann, der 50 Frauen am Tag über den Weg läuft, eine davon auswählt und sie ihn auch auswählt und man sich verliebt?

Weil eben mehr Dinge, als nur Wahrscheinlichkeiten und theoretische Annahmen zur Liebe dazu gehören. Was ist dieser Frau die letzten Jahre in der Liebe widerfahren? Hat sie eine Trennung durchgemacht, die sehr hart für sie war und sie hat mit dem Liebeskummer zu kämpfen? Glaubt sie vielleicht nicht an Liebe auf den ersten Blick, weil ihre Mutter ihr beigebracht hat sie wäre nur dann liebenswert, wenn sie viel für andere tut.

Du kennst die Geschichte und die Liebes- und Leidensgeschichte dieser Menschen nicht und schon gar nicht den Menschen selbst, den du da draußen gerade über die Straße laufen siehst.

Wir Menschen gehören zwar zu den Tieren, aber wir sind so untierisch geworden, was die Liebe und das Dating angeht. Da werden erstmal die Gehälter, Jobs, vorhergehenden Beziehungen und Wohnsituationen gecheckt, bevor auch nur in Erwägung gezogen wird ein erstes Treffen zu vereinbaren. Die meisten Frauen haben so eine Angst davor enttäuscht zu werden, verletzt zu werden und mit Liebeskummer fertig werden zu müssen, dass sie es gar nicht erst versuchen will.

Wir Menschen haben so viel Angst davor enttäuscht zu werden oder zu versagen, dass wir viele Chancen ungeachtet lassen und unser langweiliges, sicheres und eintöniges Leben fortführen. Es ist wie eine Art Gruppenzwang, den keiner als Gruppenzwang erkennen will.

Also was willst du tun?

Mein Tipp ist nur kleine Schritte zu tun und dir nicht auf einmal so viel aufzubürden. Oftmals liegt das Problem bei der Liebe nicht darin das du nicht in der Lage bist jemand glücklich zu machen, sondern darin das du denkst alles muss sich von heute auf morgen verändern.

Setz dir bitte kleine Ziele, die du täglich umsetzt und entwickle dich so immer einen Schritt weiter. Helfen tut da natürlich ein entsprechender online Kurs oder ein Buch, um die richtigen Denkansätze zu bringen. Du musst das nicht alleine schaffen, du hast Hilfe an vielen verschiedenen Stellen.

Mein Tipp ist zum Beispiel dieser online Kurs, um beständigere Beziehungen zu entwickeln oder auch vorhandene Beziehungen zu heilen.
Ich weiß du schaffst es, denn es haben so viele Menschen vor dir diesen Schritt getan und es erfolgreich geschafft zu mehr Liebe, Glück und Zufriedenheit zu kommen.

Glaub an dich.

deine Lola

 

du liest gerade: Liebe finden und Liebeskummer überwinden

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei