Lola Sparks | Fashion Week Berlin Tag 1
272
post-template-default,single,single-post,postid-272,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive,elementor-default

Fashion Week Berlin Tag 1

Fashion Week Berlin Tag 1

Hallo ihr Lieben,
der erste Tag der Fashion Week geht zu Ende. Es ist ziemlich viel los gewesen. Zusammen mit Tara-Louise bin ich früh morgens zum Brandenburger Tor gefahren, um uns erstmal ein Bild zu machen. Das Fashion Week Zelt ist hinter dem Brandenburger Tor aufgebaut. Dafür wurde auch die Straße gesperrt. 
Davor fahren am laufenden Band Autos von Mercedes vor, die die Leute direkt an den Eingang bringen. Die ein oder andere Limousine haben wir auch gesichtet. 
Mich persönlich haben die Streetstyle Shoots total interessiert, weil man die Bilder ja immer nur von verschiedenen Blogs kennt. 
Aber wenn man direkt daneben steht und sozusagen „hinter den Kulissen“ dabei sein kann, ist das wirklich sehr interessant. Ihr kennt das sicherlich, wenn das Model auf dem Bild total perfekt fotografiert ist (ich spreche jetzt von Streetstyles, die ja auch nicht gerade extrem retuchiert werden) und man überlegt sich dann, wie routiniert diese Leute sind und das alles immer reibungslos klappt. 
Gestern wurde ich zeuge von unsicheren (hübschen!!) Mädels, die sich umschauen, weil sich alle fragen: „Wieso steht sie da rum und wird fotofrafiert“ (wenn das irgendwo auf einer belebten Straße gemacht wird, vor dem Fashion Week Zelt wundert sich natürlich niemand)
Ich habe gesehen, wie Fotografen 10 mal hinlaufen um eine Strähne in eine andere Richtung zu legen oder Anweisungen zu geben. Manche sind umgeknickt, manche konnten in den Schuhen nicht laufen, manche haben einen Lachanfall bekommen oder einfach Quatsch mit Freunden gemacht.
Das ganze zu Beobachten war wirklich sehr interessant. Es ist nicht einfach ein schnell hinstellen und perfekt aussehen, auch bei den „Profis“ ist das ein Prozess und ich finde das macht sie umso sympatischer, das man miteinander lacht und auch Fehler macht, bevor dann eben doch das perfekte Bild entsteht, das man am Ende auf dem Blog oder in der Zeitschrift sehen kann.
Hier nun mein Outfit of the day. Ich freue mich auf heute. Melde mich bald wieder. 
Eure Lola <3

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei