Canon Cool Stuff Event.

Hallo ihr Lieben, 
heute gibt es endlich die Auflösung, wo ich die letzten zwei Tage verbracht habe. Diejenigen, die mir auch bei Instagram folgen (LolaSparks) wissen es vielleicht schon. Ich war in Hamburg. Eingeladen wurde ich von der Firma Canon zu einem coolen Workshop/Event/BesterAbendSeitLangem
Das ganze durfte ich verbringen mit meiner allerliebsten Theodora von Mrs. Flippers Glitzerwelt <3
Das Motto war „Cool Input, Hot Output“ 
Der Abend fand in einem super tollen Restaurant in Hamburg statt, das Indochine. 
DER COOLE INPUT: Unter Anleitung des international renommierten Fotografen Tomas Rodriguez wurde in der Alpha Noble Icebar ein in Szene gesetztes Model abgelichtet. Zwischen 42 Tonnen kristallklarem Eis, frostigen Drinks, Flying Fingerfood und warmen Daunenjacken, lernten Sie nicht nur die neuen Canon Spiegelreflexkameras kennen, sondern auch einige Tricks der Starfotografie. Diffuses Licht, People Shots oder Stills – alles wurde erklärt.
DER
HEISSE OUTPUT
: Mit den coolen Aufnahmen
aus Deutschlands einziger Icebar konnten Sie die neuen Drucker
füttern, Ihren privaten Cloud-Speicher nutzen oder einfach plaudernd
relaxen.
Den
Abend läuteten wir ein mit einem Dinner im IndoChine ein und ließen
uns treiben. Und alle nicht aus Hamburg stammenden Gäste konnten
sich dann auf eine Nacht im Marriott
Hamburg
(ABC-Straße)
freuen.
das hier war unser Tagesablauf
Ich werde Euch jetzt in den nächsten Posts vieles über das Event, Canon und Hamburg berichten. Alles in einen Post zu packen wäre viel zu schade 🙂 
Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende <3
Eure Lola. 

Dir könnte das auch gefallen

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.